REHAtalk - Das Forum fr Menschen mit Handicap.
Das Forum fr Eltern besonderer Kinder.
Sponsoring-Partner:
amazon.de
 HomePortal   FAQFAQ   SuchenSuchen   KarteKarte   AlbumAlbum   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   ImpressumImpressum / Kontakt 

 LoginLogin   RegistrierenRegistrieren  ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   Chat-RaumChat-Raum  

Hausärztin verschreibt kein Rollstuhl
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    REHAtalk Foren-Übersicht -> Rechtliches
Vorheriges Thema anzeigen :: Dieses Thema einem Freund schicken :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Michelle
REHAtalk Urgestein
REHAtalk Urgestein


Dabei seit: 29.12.2007
Beiträge: 1157
Wohnort: HSK

BeitragVerfasst am: 12.10.2017, 13:15    Titel: Antworten mit Zitat

Mit E-Fix??? Dann ist ja gar keine Bewegung mehr da!!!
_________________
Meine Homepage: http://michellehaekel.de.to/

Tetraspastik, Asthma bronchiale, Skoliose, Hüpftluxation bds. Besitzerin eines F5 VSCorpus von Permobil und eines Traveler von Proaktiv.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen







Verfasst am:     Titel: Google Anzeige

Nach oben
Rollstuhlfahrerin
Stamm-User
Stamm-User


Dabei seit: 04.06.2016
Beiträge: 334
Wohnort: Raum Ludwigsburg

BeitragVerfasst am: 12.10.2017, 13:43    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Michelle leider habe ich kein Muskelkraft Sad daswegen E-Fix LG Makbule
_________________
Geboren Am 22.06.95 Shuntversortger Hydrocephalus internus Tetraspastik Epilepise mit Statusneigung Muskelhypotonie,Muskelhypertonie Reflux
Rollstuhlfahrerin Seit 7/2008
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
martinaL
Stamm-User
Stamm-User


Dabei seit: 13.03.2015
Beiträge: 309

BeitragVerfasst am: 12.10.2017, 17:44    Titel: Antworten mit Zitat

Cool! Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Rollstuhlfahrerin
Stamm-User
Stamm-User


Dabei seit: 04.06.2016
Beiträge: 334
Wohnort: Raum Ludwigsburg

BeitragVerfasst am: 12.10.2017, 18:43    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo MartinaL was ist Cool.. LG Makbule
_________________
Geboren Am 22.06.95 Shuntversortger Hydrocephalus internus Tetraspastik Epilepise mit Statusneigung Muskelhypotonie,Muskelhypertonie Reflux
Rollstuhlfahrerin Seit 7/2008
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Spinalis
Stamm-User
Stamm-User


Dabei seit: 08.12.2015
Beiträge: 186
Wohnort: Salzburg

BeitragVerfasst am: 13.10.2017, 04:52    Titel: Antworten mit Zitat

Liebe Makbule,

Ich glaube martinaL meint in dem Zusammenhang dass es cool ist, dass du den Rolli jetzt doch bekommen hast.
Was ich auch finde und ich denke du auch Wink

Der e-Fix ist nicht so toll, aber eventuell kannst du dir ja die e-motion Räder behalten, wenn bessere Zeiten wieder kommen zum Trainieren. Das wäre schon wichtig dass du fit bleibst.

Liebe Grüße Spinalis

_________________
Epilepsie (myoklonische, einfach fokale, Absancen, nächtlich motorische)
AOSD (mit neurologischen Komplikationen - Polyneuropathie, Tetraspastik, Dysphagie, neuerogene Blase und Atemmuskelschwäche);
POTS; zentrales Schlafapnoesyndrom; Sehschwäche; zahlreiche Allergien und andere Kleinigkeiten
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Rollstuhlfahrerin
Stamm-User
Stamm-User


Dabei seit: 04.06.2016
Beiträge: 334
Wohnort: Raum Ludwigsburg

BeitragVerfasst am: 13.10.2017, 05:25    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Spinalis die e-motion Räder darf ich nicht behalten Embarassed LG Makbule
_________________
Geboren Am 22.06.95 Shuntversortger Hydrocephalus internus Tetraspastik Epilepise mit Statusneigung Muskelhypotonie,Muskelhypertonie Reflux
Rollstuhlfahrerin Seit 7/2008
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Hupfer
REHAtalk Urgestein
REHAtalk Urgestein


Dabei seit: 11.09.2012
Beiträge: 1979

BeitragVerfasst am: 13.10.2017, 06:20    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Rollstuhlfahrerin,

vielleicht magst Du einmal Deinen Energiebedarf ermitteln.

http://www.ernaehrung.de/berechnungen/energiebedarf.php

Wenn Du ausschließlich Rolli mit e-fix fährst, erweitert sich Dein Thema vielleicht auch um die Frage, wie sich als Rollstuhlfahrer Kalorien verbrauchen lassen, wenn man keinen Aktivrolli mehr fährt.

Dann können Bewegungen, wenn möglich, mit einfachen und kostengünstigen Hilfsmitteln unterstützt werden.

Diese Sportgeräte hat mir mein Physiotherapeut empfohlen, da sie auch noch einsetzbar sind, wenn man nicht mehr sehr viel Kraft hat:
500 gr. Fausthanteln (Aerobic-Hanteln)
Thera-Band https://www.amazon.de/Thera-Band-%C.....9Cbungsband/dp/B001PKUG30

_________________
Sonnige Grüße und einen guten Tag

VG, LG, GLG, LOL, ... sind keine Merkzeichen

---------------------------------------------------
JE SUIS CHARLIE
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
TimeLady
REHAtalk Urgestein
REHAtalk Urgestein


Dabei seit: 06.03.2013
Beiträge: 1291
Wohnort: essen

BeitragVerfasst am: 13.10.2017, 10:31    Titel: Antworten mit Zitat

Makbule warum versuchst du nicht wie ich in der Wohnung aktiv Rolli draussen e Rolli?
_________________
"Ich bin nicht normal, ich bin aussergewöhnlich"...
"ich finde alle Relligionen gleichermaßen Irrational".
"Ich weiss nicht ob du unrecht hattest, aber ich weiss auch nicht was es bringt recht zu haben"...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
limoncello
REHAtalk Urgestein
REHAtalk Urgestein


Dabei seit: 01.06.2013
Beiträge: 3222

BeitragVerfasst am: 13.10.2017, 11:08    Titel: Antworten mit Zitat

Weil man das nicht unbedingt braucht Timelady. Jeder wohnt anders...und bei perfekter Wohnung bekommt man eh nicht beides, also,zusatzantrieb und e Roli. Das ist ne Ausnahme

Im übrigen bin ich bei diesem Thread skeptisch. Ich glaube hier nicht alles.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Chris 123
Stamm-User
Stamm-User


Dabei seit: 28.06.2016
Beiträge: 218
Wohnort: München

BeitragVerfasst am: 13.10.2017, 11:13    Titel: Antworten mit Zitat

Hupfer hat folgendes geschrieben:
erweitert sich Dein Thema vielleicht auch um die Frage, wie sich als Rollstuhlfahrer Kalorien verbrauchen lassen, wenn man keinen Aktivrolli mehr fährt.


Dank dir Hupfer Smile. Erklärt (zum Teil) warum es mir nicht ganz leicht fällt, mein Gewicht im Zaum zu halten. OK, mein Hashimoto scheint derzeit wieder aktiver zu sein - auch wenn es (noch nicht) für den nächsten Schritt in der Dosierung Schilddrüsenhormon reicht.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
TimeLady
REHAtalk Urgestein
REHAtalk Urgestein


Dabei seit: 06.03.2013
Beiträge: 1291
Wohnort: essen

BeitragVerfasst am: 13.10.2017, 11:49    Titel: Antworten mit Zitat

Ich kann zur Zeit mein Gewicht stabil halten mit der passenden Hormon Einstellung habe auch seit Jahren Hashimoto.
_________________
"Ich bin nicht normal, ich bin aussergewöhnlich"...
"ich finde alle Relligionen gleichermaßen Irrational".
"Ich weiss nicht ob du unrecht hattest, aber ich weiss auch nicht was es bringt recht zu haben"...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
TimeLady
REHAtalk Urgestein
REHAtalk Urgestein


Dabei seit: 06.03.2013
Beiträge: 1291
Wohnort: essen

BeitragVerfasst am: 13.10.2017, 12:01    Titel: Antworten mit Zitat

Wegen der Rolli Versorgung soweit ich weiss wohnt sie nicht Barriere frei und ihr jetziger Rolli paßt nicht in ihr Zimmer ob sie da dann mit einem Rolli drinnen und draußen klar kommt?
_________________
"Ich bin nicht normal, ich bin aussergewöhnlich"...
"ich finde alle Relligionen gleichermaßen Irrational".
"Ich weiss nicht ob du unrecht hattest, aber ich weiss auch nicht was es bringt recht zu haben"...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
martinaL
Stamm-User
Stamm-User


Dabei seit: 13.03.2015
Beiträge: 309

BeitragVerfasst am: 13.10.2017, 13:04    Titel: Antworten mit Zitat

Cool das man die Krankenkasse doch bereit schlagen könnte! Smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
martinaL
Stamm-User
Stamm-User


Dabei seit: 13.03.2015
Beiträge: 309

BeitragVerfasst am: 13.10.2017, 13:14    Titel: Antworten mit Zitat

konnte
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden







Verfasst am:     Titel: Google Anzeige

Nach oben
TimeLady
REHAtalk Urgestein
REHAtalk Urgestein


Dabei seit: 06.03.2013
Beiträge: 1291
Wohnort: essen

BeitragVerfasst am: 13.10.2017, 13:34    Titel: Antworten mit Zitat

Noch hat sie ihn nicht durch und nicht genehmigt aber der Arzt hat endlich verschieben.
_________________
"Ich bin nicht normal, ich bin aussergewöhnlich"...
"ich finde alle Relligionen gleichermaßen Irrational".
"Ich weiss nicht ob du unrecht hattest, aber ich weiss auch nicht was es bringt recht zu haben"...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    REHAtalk Foren-Übersicht -> Rechtliches Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Dieses Thema einem Freund schicken

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
Seite 3 von 5

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieser Rubrik schreiben.
Du kannst auf Beiträge in dieser Rubrik nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in dieser Rubrik nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in dieser Rubrik nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in dieser Rubrik nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen


Seite erstellt in 0.02 Sekunden
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group