REHAtalk - Das Forum fr Menschen mit Handicap.
Das Forum fr Eltern besonderer Kinder.
Sponsoring-Partner:
amazon.de
 HomePortal   FAQFAQ   SuchenSuchen   KarteKarte   AlbumAlbum   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   ImpressumImpressum / Kontakt 

 LoginLogin   RegistrierenRegistrieren  ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   Chat-RaumChat-Raum  

Hilfsmittel die etwas anders sind.
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    REHAtalk Foren-Übersicht -> Hilfsmittel
Vorheriges Thema anzeigen :: Dieses Thema einem Freund schicken :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Rollipeter
Stamm-User
Stamm-User


Dabei seit: 01.07.2015
Beiträge: 126
Wohnort: Rheinischer Westerwald

BeitragVerfasst am: 04.09.2017, 09:39    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,
eine geniale Lösung z.B. für enge Einraumwohnungen:

https://www.youtube.com/watch?v=UEkTRRkFF-Q

Ciao, Peter

_________________
Pflegegrade sind der Versuch, Elend in Worte zu fassen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen







Verfasst am:     Titel: Google Anzeige

Nach oben
Sinale
REHAtalk Urgestein
REHAtalk Urgestein


Dabei seit: 08.11.2006
Beiträge: 4112

BeitragVerfasst am: 04.09.2017, 09:45    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Peter,

...... dieser Riesen Sand-Roller in engen Einraumwohnung?.... ich denke eher nicht.

_________________
Viele Grüße
Sinale

Diagnose: Tetraspastik
Rollstuhlnutzerin
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Rollipeter
Stamm-User
Stamm-User


Dabei seit: 01.07.2015
Beiträge: 126
Wohnort: Rheinischer Westerwald

BeitragVerfasst am: 04.09.2017, 10:27    Titel: Antworten mit Zitat

Moin,
aber mit sonem Teil bei der Selbsthilfegruppe
aufzukreuzen, hätte doch was...

Ciao, Peter


sandwalze.jpg



_________________
Pflegegrade sind der Versuch, Elend in Worte zu fassen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
BerndG
Stamm-User
Stamm-User


Dabei seit: 13.02.2015
Beiträge: 423

BeitragVerfasst am: 04.09.2017, 12:36    Titel: Im Naturpark Zwin in Holland/Belgien Antworten mit Zitat

kann man sich dieses Teil ausleihen

https://cadzand.org/de/zwin.php


IMG_20170812_130447.jpg



_________________
Ellis-van Crefeld Syndrom, Spinalkanalstenose, 5 facher Lendenwirbelvorfall, Diabetes, Bluthochdruck und einiges mehr
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
AlfredW
Stamm-User
Stamm-User


Dabei seit: 02.10.2013
Beiträge: 164
Wohnort: Worms

BeitragVerfasst am: 04.09.2017, 13:56    Titel: Antworten mit Zitat

wow, was ein Ding; damit wird doch so quasi alles barrierefrei Very Happy .

Gruß

Alfred

_________________
Tetraspastik (beinbetont; gut zu Fuß)
bds. hochgradige Schwerhörigkeit
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
DieJule
Mitglied
Mitglied


Dabei seit: 04.04.2015
Beiträge: 73

BeitragVerfasst am: 09.10.2017, 21:27    Titel: Antworten mit Zitat

Der in Köln entwickelte Rollstuhl Desino Radius imitiert Bewegungsmuster des Laufens und soll so Rückenschmerzen mindern https://www.youtube.com/watch?v=PgrprPetfSs
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden







Verfasst am:     Titel: Google Anzeige

Nach oben
Rollipeter
Stamm-User
Stamm-User


Dabei seit: 01.07.2015
Beiträge: 126
Wohnort: Rheinischer Westerwald

BeitragVerfasst am: 10.10.2017, 12:21    Titel: Antworten mit Zitat

Hi,
ich hatte die Burschis mit ihrem Hebelteil besucht, als sie
noch richtige Unternehmer imitierten.

Auch interessiert mich als Rollifahrer weniger, ob jemand
aus Marketinggründen das Alleinstellungsmerkmal 'Wackel-
Sitz' erfindet. Um Rückenschmerzen und anderes Übel zu
mindern, gibt es z.B. KG oder Stehtraining.

Wer sich von den tollen innovativen Ideen der designorien-
tieren Boygroup blenden läßt, wird spätestens beim Lesen
der aufgerufenen Preise auf dem Boden der Tatsachen lan-
den.

Die Argumentation, daß das schon von den Krankenkassen
übernommen wird, kann mensch glauben. Muß es aber nicht.

Ciao, Peter

_________________
Pflegegrade sind der Versuch, Elend in Worte zu fassen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    REHAtalk Foren-Übersicht -> Hilfsmittel Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Dieses Thema einem Freund schicken

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10
Seite 10 von 10

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieser Rubrik schreiben.
Du kannst auf Beiträge in dieser Rubrik nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in dieser Rubrik nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in dieser Rubrik nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in dieser Rubrik nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen


Seite erstellt in 0.02 Sekunden
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group