REHAtalk - Das Forum fr Menschen mit Handicap.
Das Forum fr Eltern besonderer Kinder.
Sponsoring-Partner:
amazon.de
 HomePortal   FAQFAQ   SuchenSuchen   KarteKarte   AlbumAlbum   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   ImpressumImpressum / Kontakt 

 LoginLogin   RegistrierenRegistrieren  ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   Chat-RaumChat-Raum  

Orthesen in der Nacht

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    REHAtalk Foren-Übersicht -> Hilfsmittel
Vorheriges Thema anzeigen :: Dieses Thema einem Freund schicken :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Ronystein
Mitglied
Mitglied


Dabei seit: 05.09.2015
Beiträge: 24

BeitragVerfasst am: 27.11.2016, 21:49    Titel: Orthesen in der Nacht Antworten mit Zitat

Was macht Ihr in der Nacht, wenn Ihr Euch und Eure Orthesen wärmen wollt?

Ich trage in der Nacht 2 Fußunterschenkelorthesen!

Gruß
Ronystein
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden







Verfasst am:     Titel: Google Anzeige

Nach oben
martinaL
Stamm-User
Stamm-User


Dabei seit: 13.03.2015
Beiträge: 215

BeitragVerfasst am: 28.11.2016, 17:54    Titel: Antworten mit Zitat

Ich schlafe ohne Orthesen! Smile Lg Martinal die noch 18 ist, aber bald 19 wird.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Spinalis
Stamm-User
Stamm-User


Dabei seit: 08.12.2015
Beiträge: 141
Wohnort: Salzburg

BeitragVerfasst am: 28.11.2016, 21:05    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,

Das Problem kenne ich nicht.
Einerseits ist bei mir das Schlafzimmer schon relativ warm und dann gebe ich zusätzlich einfach die normale Decke über alle Orthesen und mich.

Wenn dir aber weiterhin kalt sein sollte, kannst du probieren, je nach Orthesenmaterial eine Wärmflasche auf die Orthesen zu legen. Meine Erfahrung vom sonnen:
Plastikorthesen brauchen zwar etwas Zeit, danach wird es aber darunter sehr warm.
Bei Orthesen aus Metall würde ich sogar noch einen Stoff drunter ziehen, die werden nämlich ganz schön heiß! (Hatte heuer eine Brandblase davon Rolling Eyes )

Liebe Grüße Spinalis

_________________
Epilepsie (myoklonische, einfach fokale, Absancen, nächtlich motorische)
AOSD (mit neurologischen Komplikationen - Polyneuropathie, Tetraspastik, Dysphagie, neuerogene Blase und Atemmuskelschwäche);
POTS; zentrales Schlafapnoesyndrom; Sehschwäche; zahlreiche Allergien und andere Kleinigkeiten
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ronystein
Mitglied
Mitglied


Dabei seit: 05.09.2015
Beiträge: 24

BeitragVerfasst am: 11.08.2017, 17:31    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Spinalis!

Ich muss nachts 2 Fußunterschenkelorthesen tragen! Am besten wäre wenn ich in der Nacht eine Beinspreizlagerungsschiene tragen würde. Aber ich kann in so einer Schiene nicht schlafen! (Mache die Gurte immer auf!) In was für Orthesen muss Du schlafen?

Gruß
Ronystein
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Spinalis
Stamm-User
Stamm-User


Dabei seit: 08.12.2015
Beiträge: 141
Wohnort: Salzburg

BeitragVerfasst am: 11.08.2017, 22:34    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Ronystein,

Ich habe verschiedene Orthesen aus unterschiedlichen Plastik und Silikon. Je nach Gelenk was Rhuig gestellt gehört, jedoch immer ohne Gelenk oder Feder.
Liebe Grüße Spinalis

_________________
Epilepsie (myoklonische, einfach fokale, Absancen, nächtlich motorische)
AOSD (mit neurologischen Komplikationen - Polyneuropathie, Tetraspastik, Dysphagie, neuerogene Blase und Atemmuskelschwäche);
POTS; zentrales Schlafapnoesyndrom; Sehschwäche; zahlreiche Allergien und andere Kleinigkeiten
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ronystein
Mitglied
Mitglied


Dabei seit: 05.09.2015
Beiträge: 24

BeitragVerfasst am: 11.08.2017, 22:47    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Spinalis!

Bitte zähle doch mal deine Orthesen auf. Ich möchte jetzt Innenschuhe bekommen!

Gruß
Ronystein
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Spinalis
Stamm-User
Stamm-User


Dabei seit: 08.12.2015
Beiträge: 141
Wohnort: Salzburg

BeitragVerfasst am: 14.08.2017, 22:36    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Ronystein,

Also ich habe für die linke Hand eine Handgelenksorthese aus Silikon mit Daumeneinschluss (Endglied frei) und eine Nachtlagerungsschiene mit Fingerstreckung gegen die Beugespastik aus weichem Plastik.

Rechte Hand hat nur eine Handgelenksorthese mit Daumeneinschluss aus Silikon (Endglied frei) für Tags, Nachts hat sie nichts.

Beide Hände haben noch für den Sport Orthesen wie die Tagorthesen die aber einen etwas anderen Handwinkel haben und mit denen ich schwimmen darf.

Beide Füße hatten eine Peroneusschiene, da sie operiert sind (Funktionelle Sprunggelenksversteifung) muss ich jetzt nur noch wenn ich Spastik habe Nachts eine Unterschenkelorthese tragen. (Hält den Fuß im 90 Grad Winkel) aus Plastik.

Rechtes Knie/Oberschenkel hat eine Oberschenkelorthese mit Kniegelenk aus Carbon und Eisen (schaut so ähnlich aus wie die bei Kreuzbandverketzungen nur weiter rauf) Das ist übrigens die einzige Orthese mit Gelenk, komme ich gerade drauf. Diese trage ich beim gehen, wenn ich Rollstuhl fahre nicht.

Dann habe ich noch eine Schulterorthese (Softorthese) für die rechte Schulter, auch für Tags und Nachts.

Softorthese für das linke Knie nur Tags.

Verschiedene Fingerorthesen (entweder Daumensattelgelenk oder so Rheumaringe) Tags oder Nachts.

Und eine Softorthese/ Lendenorthese für die LWS auch für Tagsüber und Nachts.

Naja, dann noch APAP Maske und Zahnspange Nachts 😁

Grundsätzlich muss ich außer die eine Nachtorthese für die linke Hand und die Knieorthese beim gehen keine immer tragen. Bei mir geht es darum welches Gelenk ist gerade geschwollen und schmerzt.

Liebe Grüße Spinalis

_________________
Epilepsie (myoklonische, einfach fokale, Absancen, nächtlich motorische)
AOSD (mit neurologischen Komplikationen - Polyneuropathie, Tetraspastik, Dysphagie, neuerogene Blase und Atemmuskelschwäche);
POTS; zentrales Schlafapnoesyndrom; Sehschwäche; zahlreiche Allergien und andere Kleinigkeiten
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
SonjaLor
Neumitglied
Neumitglied


Dabei seit: 05.04.2016
Beiträge: 1
Wohnort: österreich

BeitragVerfasst am: 15.08.2017, 14:34    Titel: Antworten mit Zitat

Darf ich fragen wieso auch eine Zahnspange, hängt dies mit der APAP Maske zusammen ?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden







Verfasst am:     Titel: Google Anzeige

Nach oben
Spinalis
Stamm-User
Stamm-User


Dabei seit: 08.12.2015
Beiträge: 141
Wohnort: Salzburg

BeitragVerfasst am: 16.08.2017, 11:38    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,
Die Zahnspange habe ich weil mir die Weisheitszähne vor 2 Jahren im Koefer die Zähne etwas verschoben haben. Dann bekam ich viele Epileptische Anfälle und die Weisheitszähne wurden entfernt. Damit die Anfälle wieder besser werden, weil kein falscher Druck mehr ausgeübt wird habe ich jetzt eine Zahnspange. Diese kommt voraussichtlich im Dezember weg. Dann brauche ich nur noch die Zahnschienen, die ich sowieso tragen muss, denn die dchützen meinen Mund wenn ich in der Nacht Epis bekomme vor Bissen in die Wange und Zunge.

Liebe Grüße
Spinalis

_________________
Epilepsie (myoklonische, einfach fokale, Absancen, nächtlich motorische)
AOSD (mit neurologischen Komplikationen - Polyneuropathie, Tetraspastik, Dysphagie, neuerogene Blase und Atemmuskelschwäche);
POTS; zentrales Schlafapnoesyndrom; Sehschwäche; zahlreiche Allergien und andere Kleinigkeiten
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    REHAtalk Foren-Übersicht -> Hilfsmittel Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Dieses Thema einem Freund schicken

Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieser Rubrik schreiben.
Du kannst auf Beiträge in dieser Rubrik nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in dieser Rubrik nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in dieser Rubrik nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in dieser Rubrik nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen


Seite erstellt in 0.02 Sekunden
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group