REHAtalk - Das Forum fr Menschen mit Handicap.
Das Forum fr Eltern besonderer Kinder.
Sponsoring-Partner:
amazon.de
 HomePortal   FAQFAQ   SuchenSuchen   KarteKarte   AlbumAlbum   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   ImpressumImpressum / Kontakt 

 LoginLogin   RegistrierenRegistrieren  ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   Chat-RaumChat-Raum  

Der Frühaufsteher-Thread!
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... , 688, 689, 690  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    REHAtalk Foren-Übersicht -> Smalltalk
Vorheriges Thema anzeigen :: Dieses Thema einem Freund schicken :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
erjotes
REHAtalk Urgestein
REHAtalk Urgestein


Dabei seit: 01.10.2008
Beiträge: 6462
Wohnort: Kreis Sigmaringen

BeitragVerfasst am: 18.04.2017, 08:35    Titel: Antworten mit Zitat

Hallole und einen guuuten Morgen !

Jou, wir haben bei uns 1 cm 'Neuschnee' auf Dächern, Gartenzäunen und in den Gärten herum liegen... Shocked

Wünsche trotzdem allen eine gute, neue, verkürzte Woche!

Gruß vom großen Fluß beck
Robert

_________________
Meine Diagnose: Lebensfroher Sturkopf!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen







Verfasst am:     Titel: Google Anzeige

Nach oben
Janina B.
Mitglied
Mitglied


Dabei seit: 09.04.2017
Beiträge: 41
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 18.04.2017, 11:45    Titel: Antworten mit Zitat

Mahlzeit zusammen beck icon_bounce.gif PC hier in Berlin 2 Grad und sonne, schnee liegt noch keiner
_________________
Querschnitt C 4, tracheotomiert, dauerbeatmet und diverse andere Baustellen Pflegegrad 5 - fahre einen Permobil F5 im Sonderbau 5mit Sitzschale

" Leben ist was dir passiert wenn du dabei bist andere Pläne zu schmieden..." ( John Lennon)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Fünzelchen
Stamm-User
Stamm-User


Dabei seit: 20.10.2015
Beiträge: 624
Wohnort: An der schönen blauen Donau

BeitragVerfasst am: 23.04.2017, 10:11    Titel: Antworten mit Zitat

Einen schönen Sonntag.

Gruß Geli

_________________
...immer gerne auf E-Rolli-Achse beck
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Janina B.
Mitglied
Mitglied


Dabei seit: 09.04.2017
Beiträge: 41
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 23.04.2017, 13:31    Titel: Antworten mit Zitat

Mahlzeit zusammen und einen schönen sonntag


LG Janina

_________________
Querschnitt C 4, tracheotomiert, dauerbeatmet und diverse andere Baustellen Pflegegrad 5 - fahre einen Permobil F5 im Sonderbau 5mit Sitzschale

" Leben ist was dir passiert wenn du dabei bist andere Pläne zu schmieden..." ( John Lennon)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Fünzelchen
Stamm-User
Stamm-User


Dabei seit: 20.10.2015
Beiträge: 624
Wohnort: An der schönen blauen Donau

BeitragVerfasst am: 24.04.2017, 08:05    Titel: Antworten mit Zitat

Guten Morgen,

geniet das schöne Wetter. Morgensoll es wieder anders werden. Wir haben noch -1°

Gruß Geli

_________________
...immer gerne auf E-Rolli-Achse beck
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Janina B.
Mitglied
Mitglied


Dabei seit: 09.04.2017
Beiträge: 41
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 24.04.2017, 08:08    Titel: Antworten mit Zitat

GuMo @all
2 Grad und sonnig hier Very Happy

LG Janina

_________________
Querschnitt C 4, tracheotomiert, dauerbeatmet und diverse andere Baustellen Pflegegrad 5 - fahre einen Permobil F5 im Sonderbau 5mit Sitzschale

" Leben ist was dir passiert wenn du dabei bist andere Pläne zu schmieden..." ( John Lennon)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Fünzelchen
Stamm-User
Stamm-User


Dabei seit: 20.10.2015
Beiträge: 624
Wohnort: An der schönen blauen Donau

BeitragVerfasst am: 29.04.2017, 12:04    Titel: Antworten mit Zitat

Guten Morgen um 12.00

Ein schönes Wochenende Schmerzfrei und ohne Frust. Geniest den Sonnenschein.

Gruß Geli

_________________
...immer gerne auf E-Rolli-Achse beck
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Fünzelchen
Stamm-User
Stamm-User


Dabei seit: 20.10.2015
Beiträge: 624
Wohnort: An der schönen blauen Donau

BeitragVerfasst am: 13.05.2017, 09:27    Titel: Antworten mit Zitat

Guten Morgen,

ein schönes und sonniges Wochenende,
dazu noch schmerzfrei.
Ich weiß, es ist ein frommer Wunsch. Machen wir das Beste drauß.

Gruß Geli

_________________
...immer gerne auf E-Rolli-Achse beck
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
neiben
REHAtalk Urgestein
REHAtalk Urgestein


Dabei seit: 29.10.2007
Beiträge: 1723
Wohnort: bremerhaven

BeitragVerfasst am: 14.05.2017, 17:58    Titel: Antworten mit Zitat

Moin,

bei mir läuft alles gut, bis auf eines.

Laut dem MDK, muss mein Bad umgebaut werden. Da ja die Pflegekasse nur 4000€ dazu zahlt, werde ich wohl eine gute Mieterhöhung bekommen.
Drückt mir die Daumen, dass sie nicht so hoch ausfällt.

Ansonsten noch einen schönen Sonntagabend.

Gruß neiben
icon_king.gif

_________________
Meine Interessen sagen eigentlich alles über mich aus, bis auf das ich seit Geburt Tetraspastiker ( 100% ) bin.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Fünzelchen
Stamm-User
Stamm-User


Dabei seit: 20.10.2015
Beiträge: 624
Wohnort: An der schönen blauen Donau

BeitragVerfasst am: 15.05.2017, 09:53    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo neiben,

Daumen sind gedrückt,
uns allen eine gute Woche.

Gruß Geli

_________________
...immer gerne auf E-Rolli-Achse beck
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
DieJule
Mitglied
Mitglied


Dabei seit: 04.04.2015
Beiträge: 48

BeitragVerfasst am: 15.05.2017, 10:05    Titel: Antworten mit Zitat

neiben hat folgendes geschrieben:
Moin,

bei mir läuft alles gut, bis auf eines.

Laut dem MDK, muss mein Bad umgebaut werden. Da ja die Pflegekasse nur 4000€ dazu zahlt, werde ich wohl eine gute Mieterhöhung bekommen.
Drückt mir die Daumen, dass sie nicht so hoch ausfällt.

Ansonsten noch einen schönen Sonntagabend.

Gruß neiben
icon_king.gif

Wie kann der MDK bestimmen, dass ein Bad umgebaut werden muss?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sinale
REHAtalk Urgestein
REHAtalk Urgestein


Dabei seit: 08.11.2006
Beiträge: 4013

BeitragVerfasst am: 15.05.2017, 12:46    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo DieJule,

ich denke nicht, dass der MDK dies bestimmt hat, ich denke, dass er dies befürwortet hat.

_________________
Viele Grüße
Sinale

Diagnose: Tetraspastik
Rollstuhlnutzerin
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
neiben
REHAtalk Urgestein
REHAtalk Urgestein


Dabei seit: 29.10.2007
Beiträge: 1723
Wohnort: bremerhaven

BeitragVerfasst am: 16.05.2017, 06:30    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Sinale,
ja Du hast recht, denn der Einstieg in die Dusch ist über 40cm hoch.
Aber nun läuft bei mir alles durcheinander. Denn bevor ich von der AOK, oder MDK eine Bestätigung über eine Kur erhalten habe (Habe sie vor Wochen beantragt), bekam ich gestern eine Nachricht auf meinen AB aus dem Bad Oeynhausen, von der Klinik Osterbach.
Gruß
neiben icon_king.gif

_________________
Meine Interessen sagen eigentlich alles über mich aus, bis auf das ich seit Geburt Tetraspastiker ( 100% ) bin.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
neiben
REHAtalk Urgestein
REHAtalk Urgestein


Dabei seit: 29.10.2007
Beiträge: 1723
Wohnort: bremerhaven

BeitragVerfasst am: 17.05.2017, 06:25    Titel: Antworten mit Zitat

Moin,

ja, es ist amtlich, dass ich am 01.08. die Kur antrete. Den täglichen Beitrag von 10€ muss ich gleich dort vor Ort bezahlen. also heißt es sehr sparsam sein.
Morgen noch zur Pflegekasse hin, denn der Kostenvoranschlag für den Umbau des Bades ist auch gestern eingetroffen.

Gruß
neiben icon_king.gif

_________________
Meine Interessen sagen eigentlich alles über mich aus, bis auf das ich seit Geburt Tetraspastiker ( 100% ) bin.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden







Verfasst am:     Titel: Google Anzeige

Nach oben
Sinale
REHAtalk Urgestein
REHAtalk Urgestein


Dabei seit: 08.11.2006
Beiträge: 4013

BeitragVerfasst am: 17.05.2017, 15:08    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Neiben,

es ist möglich, entsprechend dem Einkommen und Ausgaben für Medikamente / Heilmittel / Kur / Reha eine pro Jahr eine Zugzahlungsbefreiung zu beantragen. Chronisch Kranke müssen 1% des Jahrespruttoeinkommens an Zuzahlungen leisten.

_________________
Viele Grüße
Sinale

Diagnose: Tetraspastik
Rollstuhlnutzerin
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    REHAtalk Foren-Übersicht -> Smalltalk Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Dieses Thema einem Freund schicken

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... , 688, 689, 690  Weiter
Seite 689 von 690

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieser Rubrik schreiben.
Du kannst auf Beiträge in dieser Rubrik nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in dieser Rubrik nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in dieser Rubrik nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in dieser Rubrik nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen


Seite erstellt in 0.02 Sekunden
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group