REHAtalk - Das Forum fr Menschen mit Handicap.
Das Forum fr Eltern besonderer Kinder.
Sponsoring-Partner:
amazon.de
 HomePortal   FAQFAQ   SuchenSuchen   KarteKarte   AlbumAlbum   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   ImpressumImpressum / Kontakt 

 LoginLogin   RegistrierenRegistrieren  ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   Chat-RaumChat-Raum  

KG hat die Therapie einfach so beendet
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    REHAtalk Foren-Übersicht -> Rechtliches
Vorheriges Thema anzeigen :: Dieses Thema einem Freund schicken :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
MichaelaG
REHAtalk Urgestein
REHAtalk Urgestein


Dabei seit: 18.08.2012
Beiträge: 1079
Wohnort: Hessen/ODW

BeitragVerfasst am: 12.02.2018, 17:49    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo MiriamP,

Das hat nix mit unzuverlässig zu tun mein Krankheitsbild hat sich sehr stark verschlechtert das geht ja wohl echt vor. Kann dir gerne unter 4 Augen sagen was passiert ist

Gruß
MichaelaG
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Yahoo Messenger MSN Messenger







Verfasst am:     Titel: Google Anzeige

Nach oben
MichaelaG
REHAtalk Urgestein
REHAtalk Urgestein


Dabei seit: 18.08.2012
Beiträge: 1079
Wohnort: Hessen/ODW

BeitragVerfasst am: 12.02.2018, 17:53    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Sania,

meine KG hat es ganz beendet. Das ist das Problem worüber ich stinksauer bin

Gruß
MichaelaG
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Yahoo Messenger MSN Messenger
ulik
REHAtalk Urgestein
REHAtalk Urgestein


Dabei seit: 26.08.2012
Beiträge: 2229

BeitragVerfasst am: 12.02.2018, 18:18    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo MichaelaG,

Miriam hat es sicher etwas hart ausgedrückt aber auch geschrieben, das äußere Umstände dafür verantwortlich sind.

Du neigst dazu die Dinge so heiss zu essen wie sie gekocht werden.
Bist du sicher, das eine Rückkehr nach Genesung ausgeschlossen ist, oderbnist du nur zu stolz?

_________________
Lebensfroh - Bin dagegen Diagnosen und Merkzeichen in der Signatur anzuhängen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MichaelaG
REHAtalk Urgestein
REHAtalk Urgestein


Dabei seit: 18.08.2012
Beiträge: 1079
Wohnort: Hessen/ODW

BeitragVerfasst am: 12.02.2018, 21:51    Titel: Antworten mit Zitat

So ein Abgang bei dem Problem ist echt das allerletzte. Mein Problem wird sich noch hinziehen.

Gruss Michaela
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Yahoo Messenger MSN Messenger
Sania
REHAtalk Urgestein
REHAtalk Urgestein


Dabei seit: 26.05.2011
Beiträge: 2652

BeitragVerfasst am: 12.02.2018, 22:56    Titel: Antworten mit Zitat

Michaela, du kannst nicht erwarten, dass andere immer auf deine Behinderung Rücksicht nehmen. Die KG kann nicht anders als dir kündigen wenn du ein zu großes Risiko für die Praxis bist. Deine Gründe warum du nicht anders kannst sind verständlich. Aber du solltest versuchen dich auch in die KG zu versetzen.
_________________
Grüße
Sania


Rollifahrerin
Man wächst mit seinen Aufgaben
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Spinalis
Stamm-User
Stamm-User


Dabei seit: 08.12.2015
Beiträge: 198
Wohnort: Salzburg

BeitragVerfasst am: 13.02.2018, 03:41    Titel: Antworten mit Zitat

Liebe Michaela!

Ich verstehe deine Seite auch. Du hast gerade wichtigere Probleme. Das will dir auch keiner abstreiten.

ABER: Auch die Therapeutin möchte am Ende des Tages ihre Räume bezahlen, ihre Familie mit Essen versorgen,... und du schreibst doch selbst, dass sie Existenzprobleme hat.

Zusätzlich schreibst du jetzt, dass sich dein Problem nich hinzieht. Naja, also ändert sich vermutlich an deiner Zuverlässigkeit als Patient die nächsten Wochen nichts! Hast du mit deiner Therapeutin denn schon offen darüber gesprochen ob du nach Beendigung deiner Probleme wieder kommen kannst?


Ansonsten sehe den Therapeutenwecchsel als Chance, neue Therapieansäätze, Ideen,...
Nur weil neu ist es nicht gleich schlecht!
Mir kommt vor, du beziehst in letzter Zeit viel auf dich persönlich (auch wenn keiner auf Urostoma antwortet,...) was gar nicht persönlich gemeint ist!
Probiere dich in andere hineinzuversetzen und es auch etwas lockerer zu sehen, das erspart dir einiges an emotionalen Stress am Ende des Tages.


Liebe Grüße Spinalis

_________________
Epilepsie (myoklonische, einfach fokale, Absancen, nächtlich motorische)
AOSD (mit neurologischen Komplikationen - Polyneuropathie, Tetraspastik, Dysphagie, neuerogene Blase und Atemmuskelschwäche);
POTS; zentrales Schlafapnoesyndrom; Sehschwäche; zahlreiche Allergien und andere Kleinigkeiten
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Michelle
REHAtalk Urgestein
REHAtalk Urgestein


Dabei seit: 29.12.2007
Beiträge: 1160
Wohnort: HSK

BeitragVerfasst am: 13.02.2018, 11:32    Titel: Antworten mit Zitat

Wenn dann unterbreche doch die KG für den Zeitraum oder biete an, wie hier auch teilweise vorhanden dass sie dich anrufen soll wenn zeit ist dann kannst du schauen wann es passt, ich habe das in meiner Zeit der Arbeitssuche auch so gemacht.
_________________
Meine Homepage: http://michellehaekel.de.to/

Tetraspastik, Asthma bronchiale, Skoliose, Hüpftluxation bds. Besitzerin eines F5 VSCorpus von Permobil und eines Traveler von Proaktiv.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
MichaelaG
REHAtalk Urgestein
REHAtalk Urgestein


Dabei seit: 18.08.2012
Beiträge: 1079
Wohnort: Hessen/ODW

BeitragVerfasst am: 13.02.2018, 15:05    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Michelle,

ja da hast du recht. Die ruft mich niemals an wenn sie Zeit hat. Sie ist Chefin die macht das niemals

Gruß
MichaelaG
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Yahoo Messenger MSN Messenger
rollieexpress
REHAtalk Urgestein
REHAtalk Urgestein


Dabei seit: 22.06.2011
Beiträge: 3648
Wohnort: Bernau

BeitragVerfasst am: 13.02.2018, 15:10    Titel: Antworten mit Zitat

Die Leute verdienen einfach zu viel.

Ich hatte ähnliches Debakel mit der Fußpflege. Nur die hat nicht einmal abgesagt sondern kam einfach nichtmehr. Bis ich eines Tages entdeckt habe sie macht nur noch Salonkundschaft und ist nicht mehr mobil. Na ja kann ich auch mit leben.

Also Michaela erst einmal das Wichtige abklären (dafür drück ich Dir beide Daumen) wenn Du dann wieder Kraft und Zeit für KG hast findet sich auch was. Wink

_________________
LG Jens!!


kpl. Querschnitt (TH 8) , Para
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden







Verfasst am:     Titel: Google Anzeige

Nach oben
MichaelaG
REHAtalk Urgestein
REHAtalk Urgestein


Dabei seit: 18.08.2012
Beiträge: 1079
Wohnort: Hessen/ODW

BeitragVerfasst am: 13.02.2018, 16:06    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo rollieexpress,

Danke

Ja auf dem Standpunkt bin ich auch momentan

Gruß
MichaelaG
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Yahoo Messenger MSN Messenger
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    REHAtalk Foren-Übersicht -> Rechtliches Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Dieses Thema einem Freund schicken

Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieser Rubrik schreiben.
Du kannst auf Beiträge in dieser Rubrik nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in dieser Rubrik nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in dieser Rubrik nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in dieser Rubrik nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen


Seite erstellt in 0.02 Sekunden
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group