REHAtalk - Das Forum fr Menschen mit Handicap.
Das Forum fr Eltern besonderer Kinder.
Sponsoring-Partner:
amazon.de
 HomePortal   FAQFAQ   SuchenSuchen   KarteKarte   AlbumAlbum   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   ImpressumImpressum / Kontakt 

 LoginLogin   RegistrierenRegistrieren  ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   Chat-RaumChat-Raum  

Eure Erfahrung mit Leckey Everyday Thrapiestuhl

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    REHAtalk Foren-Übersicht -> Hilfsmittel
Vorheriges Thema anzeigen :: Dieses Thema einem Freund schicken :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Kai Borchert
Mitglied
Mitglied


Dabei seit: 28.02.2017
Beiträge: 82

BeitragVerfasst am: 07.01.2018, 12:04    Titel: Eure Erfahrung mit Leckey Everyday Thrapiestuhl Antworten mit Zitat

Hallo
Ich bekomme demnächst einen Therapiestuhl von leckay.
Und wollte mal erfahren wie eue erfahrung da mit sind ob er schwachstellen hat oder wie sich der so ist.

Viele Grüße Kai

_________________
ICP, Opticus Adrophie
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden







Verfasst am:     Titel: Google Anzeige

Nach oben
ers
Stamm-User
Stamm-User


Dabei seit: 24.05.2008
Beiträge: 443
Wohnort: berlin

BeitragVerfasst am: 07.01.2018, 13:55    Titel: Antworten mit Zitat

lt. Homepage: Kindergarten und Schule mit dem Leckey Everyday Therapiestuhl

guck: www.REHAkids.de

Laughing

_________________
LG

Berliner Grüsse-Herz&Schnauze
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Rollstuhlfahrerin
Stamm-User
Stamm-User


Dabei seit: 04.06.2016
Beiträge: 346
Wohnort: Raum Ludwigsburg

BeitragVerfasst am: 07.01.2018, 13:57    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Kai ich habe den Therapiestuhl Everyday von Leckey seit Juli 2017 nach langem Kampf genehmigt bekommen LG Makbule PS.habe Speziellen Sitzeinheit
_________________
Geboren Am 22.06.95 Shuntversortger Hydrocephalus internus Tetraspastik Epilepise mit Statusneigung Muskelhypotonie,Muskelhypertonie Reflux
Rollstuhlfahrerin Seit 7/2008
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Rosi
REHAtalk Urgestein
REHAtalk Urgestein


Dabei seit: 01.02.2011
Beiträge: 1092

BeitragVerfasst am: 07.01.2018, 18:05    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo ,
am20.10.2017 schreibst du:
Zitat:

Ich bin Blind oder viel mehr es ist nicht mehr viel übrig an sehkraft so das ich einen Langstock zur Orientierung brauche bin seit 2008 so gut wie blind Hell Dunkel und umrisse ...

...Rolli mit Sitzschale bekomme habe...
...in der Wohnung laufen geht noch, draußen geht auch noch gerade so unter Schmerzen ....

... durch meine Blindheit den Rolli nicht selber fahren kann ...


Was versprichst du dir von einem (Kinder)- Therapiestuhl ??
Das Teil ist grösser als ein Rolli und eigentlich zum Gebrauch mit Helfern gedacht ;kein Selbstfahrer..im Haus kannst du doch laufen ??

Durch den Stuhl wirst du behindert, statt geholfen ...(ist ja eigentlich ein Sitzmöbel für Kinder ,die geistig behindert sind ,bzw sich gar nicht selber fortbewegen können .

Denke ein vernünftiger Bürostuhl wäre da besser...

Grüsse,
Rosi
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Rollstuhlfahrerin
Stamm-User
Stamm-User


Dabei seit: 04.06.2016
Beiträge: 346
Wohnort: Raum Ludwigsburg

BeitragVerfasst am: 07.01.2018, 18:53    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Rosi ich habe auch den Therapiestuhl Everyday und bin nicht Geistig Behindert...aber habe Schwache Rumpfmuskulatur und Epilepsie und Tetraspastik... LG Makbule
_________________
Geboren Am 22.06.95 Shuntversortger Hydrocephalus internus Tetraspastik Epilepise mit Statusneigung Muskelhypotonie,Muskelhypertonie Reflux
Rollstuhlfahrerin Seit 7/2008
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
martinaL
Stamm-User
Stamm-User


Dabei seit: 13.03.2015
Beiträge: 421

BeitragVerfasst am: 07.01.2018, 19:30    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Kai, ich habe auch eine Therapiestuhl und bin körperbehindert und leicht lernbehindert. lg Martinal
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kai Borchert
Mitglied
Mitglied


Dabei seit: 28.02.2017
Beiträge: 82

BeitragVerfasst am: 07.01.2018, 22:17    Titel: Antworten mit Zitat

Also ich habe den Therapiestuhl von Arzt bekommen da ich auf keinen normalen Stuhl lange sitzen kann da das Hauptproblem von Lendenwirbelsäule ausgeht und ich auch zum Beispiel auch beim Essen nicht lange auf den bleiben ohne extreme schwirigkeiten zu bekommen daher würde er mir verschrieben und das man dadurch noch behinderterer wird glaube da ich jetzt mein Sitzschale rolli drinn habe zum sitzen aber der jedesmal vom ersten Stock runtergewürgter werden muss vom Pflegedienst darum.
_________________
ICP, Opticus Adrophie
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden







Verfasst am:     Titel: Google Anzeige

Nach oben
TimeLady
REHAtalk Urgestein
REHAtalk Urgestein


Dabei seit: 06.03.2013
Beiträge: 1377
Wohnort: essen

BeitragVerfasst am: 08.01.2018, 12:41    Titel: Antworten mit Zitat

Ich würde sagen im Rolli sitzen der hat eine Sitz Schale besser sitzt du dann eh nirgends anders.

Den Rolli kann man in der Wohnung auch nutzen und wenn draussen gebraucht wird da. Du ziehst doch um? Bestimmt in eine Rolli gerechte wohl Gruppe sonst hat das ja nicht viel Sinn.

Ein Pflegedienst ist auch für die Mobilität zuständig und da. Ausserdem kannst du dir einen Rolli für draussen verschreiben lassen. Dann ist einer drinnen einer draussen man muss den nicht mehr rum tragen um ihn draussen nutzen zu können.

Therapie Stuhl ist eher für Kinder

_________________
"Ich bin nicht normal, ich bin aussergewöhnlich"...
"ich finde alle Relligionen gleichermaßen Irrational".
"Ich weiss nicht ob du unrecht hattest, aber ich weiss auch nicht was es bringt recht zu haben"...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    REHAtalk Foren-Übersicht -> Hilfsmittel Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Dieses Thema einem Freund schicken

Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieser Rubrik schreiben.
Du kannst auf Beiträge in dieser Rubrik nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in dieser Rubrik nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in dieser Rubrik nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in dieser Rubrik nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen


Seite erstellt in 0.02 Sekunden
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group