REHAtalk - Das Forum fr Menschen mit Handicap.
Das Forum fr Eltern besonderer Kinder.
Sponsoring-Partner:
amazon.de
 HomePortal   FAQFAQ   SuchenSuchen   KarteKarte   AlbumAlbum   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   ImpressumImpressum / Kontakt 

 LoginLogin   RegistrierenRegistrieren  ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   Chat-RaumChat-Raum  

DAK entwickelt sich zur Horror-Kasse !
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    REHAtalk Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Dieses Thema einem Freund schicken :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Güni
Stamm-User
Stamm-User


Dabei seit: 03.11.2013
Beiträge: 532
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 13.01.2018, 16:31    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,

Ich finde es auch immer sehr nervenaufreibend wenn es diese Diskrepanzen zwischen Sanitätshäuser und KK gibt, es findet immer auf dem Rücken des Kunden statt, wie jetzt bei Robert, unsere Versorgung ist beschämend.

Ich kann @ Limocello Erfahrungen und Meinungen unterstreichen, ich habe auch meist Ärger mit den Sanitätshäuser als mit der KK und ist verdammt schwer eines zu finden dem ich mein Vertrauen schenke.

Ich regele es meist selbst und das klappt ganz gut nur es sollte nicht meine Aufgabe sein.

@ Robert ich drücke dir meine Daumen und schicke dir viel Kraft.


LG Kerstin
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden







Verfasst am:     Titel: Google Anzeige

Nach oben
rollieexpress
REHAtalk Urgestein
REHAtalk Urgestein


Dabei seit: 22.06.2011
Beiträge: 3686
Wohnort: Bernau

BeitragVerfasst am: 13.01.2018, 18:27    Titel: Antworten mit Zitat

Ich habe seit nunmehr 18 Jahren überhaupt keine Probleme mit meinem Sanitätshaus. Die kommen wann ich sie brauche, setzen sich für mich ein und pflegen beste Kontakte zu meiner KK.

Vielleicht bin ich daher ein bissel verwöhnt??

_________________
LG Jens!!


kpl. Querschnitt (TH 8) , Para
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ulik
REHAtalk Urgestein
REHAtalk Urgestein


Dabei seit: 26.08.2012
Beiträge: 2279

BeitragVerfasst am: 13.01.2018, 19:22    Titel: Antworten mit Zitat

nein jens! Ich habe auch ein gutes SH. Mal par Kleinigkeiten die schief laufen und minimal für reibung sorgen. gehört zu jeder guten beziehung. Smile

ich bekomme übrigens nie ein genehmigungsschreiben von der DAK bezüglich Himi. Das geht Online ans SH. Zeitweise binnen 24-48h.

1x hab ich eine bekommen, als ich den Orthesentechniker nach der 2 fachen minderversorgung gewechselt habe. 1 x funktionierte die Online übermittlung nicht- das wurde dann per fax zwischen SH und GKV geregelt und ich zeiznah mit meiner Matratze versorgt.

_________________
Lebensfroh - Bin dagegen Diagnosen und Merkzeichen in der Signatur anzuhängen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
erjotes
REHAtalk Urgestein
REHAtalk Urgestein


Dabei seit: 01.10.2008
Beiträge: 6583
Wohnort: Kreis Sigmaringen

BeitragVerfasst am: 15.01.2018, 13:31    Titel: Antworten mit Zitat

Moin, moin !

"Die Kuh ist vom Eis" - Mit diesen Worten meldete sich eben eine Vertretungsmitarbeiterin vom Sanihaus Brillinger bei mir am Telefon.

Vorhin hatte ich angerufen und nochmal mitgeteilt, daß das ROHO Sonderbau am 28.12. 2017 von der DAK genehmigt sei.

Daraufhin habe die MA von Brillinger nochmals bei der DAK angerufen, wo die Genehmigung bestätigt wurde.
Das Kissen ist jetzt in der Bestellung und hoffentlich arbeitet jetzt ROHO auch mit Hochdruck an der Sonderfertigung Rolling Eyes

Soweit der aktuelle Stand, ich werde erst erleichtert sein, wenn das Kissen da ist !

Gruß vom großen Fluß beck
Robert

_________________
Meine Diagnose: Lebensfroher Sturkopf!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Fünzelchen
Stamm-User
Stamm-User


Dabei seit: 20.10.2015
Beiträge: 928
Wohnort: An der schönen blauen Donau

BeitragVerfasst am: 15.01.2018, 14:27    Titel: Antworten mit Zitat

Ja Robert und Du dann super gut sitzen kannst.

Gruß Geli

_________________
...immer gerne auf E-Rolli-Achse beck
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
hjt_Jürgen
REHAtalk Urgestein
REHAtalk Urgestein


Dabei seit: 17.08.2011
Beiträge: 1510
Wohnort: Oelde NRW

BeitragVerfasst am: 15.01.2018, 14:27    Titel: Antworten mit Zitat

erjotes hat folgendes geschrieben:
ich werde erst erleichtert sein, wenn das Kissen da ist !

Hoffentlich ist die Leitung statt auch wieder überlang nun wirklich mal kurz! Daumendrück

_________________
Polio/Postpolio - gelähmtes/kraftloses Fahrgestell - Kurzstrecken-Vierbein, Rolli seit 2011
Diabetes Typ2 seit 1991 - Insuliner mit alltäglich gesund gesteuertem Blutzucker

---------------
Die Freiheit der eigenen Meinung setzt zwingend die Achtung und den Respekt vor jeder anderen Meinung voraus.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
FranziF
Stamm-User
Stamm-User


Dabei seit: 28.12.2015
Beiträge: 195
Wohnort: Thüringer Wald

BeitragVerfasst am: 15.01.2018, 15:53    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,

na endlich!
ein vorsichtiges "Glückwunsch" gibts jetzt schon,
aber ich glaub ein paar gedrückte Daumen kannst
immernoch brauchen...

Liebe Grüße

_________________
Ehlers Danlos Syndrom Typ 3, Myasthenia Gravis IIb, Hypersomnie, Hörverarbeitungsstörung, versch. Augenerkrankungen, Hashimoto, Allergien etc.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
helena
REHAtalk Urgestein
REHAtalk Urgestein


Dabei seit: 16.08.2006
Beiträge: 1501
Wohnort: Bayern

BeitragVerfasst am: 15.01.2018, 17:24    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Robert,

ich freue mich für Dich, dass es nun endlich losgehen kann mit dem Bau eines individuellen Kissens! Ich wünsche Dir allezeit "Gut Sitz" Smile

Viele Grüße
von
helena
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
erjotes
REHAtalk Urgestein
REHAtalk Urgestein


Dabei seit: 01.10.2008
Beiträge: 6583
Wohnort: Kreis Sigmaringen

BeitragVerfasst am: 24.01.2018, 17:33    Titel: Antworten mit Zitat

Kurzes Zwischen-Update:

Hallole und einen guten Tag !

Vergangene Woche erhielt ich nun von der DAK den schriftlichen Bewilligungsbescheid für das ROHO im Sonderbau.
Tags darauf rief mich auch das Sanihaus an und berichtete, daß die Fa. Permobil (wohl stellvertretend für ROHO Deutschland ???) den Auftrag bestätigte und als Lieferzeit die erste Woche im März an Brillinger gemeldet hat.

Oh mannomanno ! Wieviele Firmen hängen denn da noch drin ? Kein Wunder, daß der Preis dann so astronomisch hoch ist: Knapp über 900,00 € Exclamation

Was könnten die gesetzlichen KK's wohl einsparen, wenn sie nachvollziehbare, einfachere Wege wählen würden.

Jetzt heist es einfach warten. Zum Glück hat der Februar nur 28 Tage Rolling Eyes Wink Laughing

Gruß vom großen Fluß beck
Robert

_________________
Meine Diagnose: Lebensfroher Sturkopf!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
ulik
REHAtalk Urgestein
REHAtalk Urgestein


Dabei seit: 26.08.2012
Beiträge: 2279

BeitragVerfasst am: 24.01.2018, 18:39    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo erjotes,

Glückwunsch. Kopf hoch die Zeit vergeht schnell.

_________________
Lebensfroh - Bin dagegen Diagnosen und Merkzeichen in der Signatur anzuhängen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Fünzelchen
Stamm-User
Stamm-User


Dabei seit: 20.10.2015
Beiträge: 928
Wohnort: An der schönen blauen Donau

BeitragVerfasst am: 24.01.2018, 19:50    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Robert,

es heißt doch was lange dauert wird gut.
Vielleicht geht es doch schneller.

Gruß Geli

_________________
...immer gerne auf E-Rolli-Achse beck
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Pippi
REHAtalk Urgestein
REHAtalk Urgestein


Dabei seit: 07.01.2010
Beiträge: 1574

BeitragVerfasst am: 25.01.2018, 13:21    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Robert,

im Jahr 2016 ist der Vertrieb von ROHO Kissen von der Firma etac an Permobil gegangen. Etac hat mittlerweile selber ein ähnliches Kissen entwickelt.

https://www.etac.com/de-de/informationen/roho-vertrieb/

_________________
Grüße Pippi
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
erjotes
REHAtalk Urgestein
REHAtalk Urgestein


Dabei seit: 01.10.2008
Beiträge: 6583
Wohnort: Kreis Sigmaringen

BeitragVerfasst am: 13.04.2018, 17:38    Titel: Antworten mit Zitat

Soooodele Exclamation Exclamation Exclamation

Nun kann ich Vollzug melden Laughing

Hallole und guten Abend!

Vor gut eineinhalb Stunden habe ich -eeendlich- mein ROHO-Sonderbau-Kissen erhalten Exclamation

Gott sei es gelobt, getrommelt und gepfiffen Very Happy

Wie oben ja schon im Thread erwähnt, wurde von Permobil als Liefertermin die erste Woche im März genannt.
Aber auch in der zweiten Märzwoche war vom Kissen noch keine Spur.
Mein SB vom Sanihaus Brillinger in Tübingen klemmte sich hinter Permobil und bohrte. Dann hies es, das Kissen sei noch in USA und müsse erst noch verschifft werden. Mit Glück hätte ich es vor Ostern!
Pustekuchen: Weit und breit in der Osterwoche noch kein ROHO. Nun sollte es in der Woche nach Ostern kommen. Auch da ging nichts. Nach weiterer Nachfrage meinerseits bei Brillinger wurde mir am letzten Montag per Rückruf mitgeteilt, daß das ROHO nun in Tübingen eingetroffen sei und schnellstens an mich geschickt werden würde. Ich bat um Zusendung per DHL, weil die Post berechenbar durch unsere Strasse kommt und ich keinen ganzen Tag auf einen Paketdienst warten kann...

Am Dienstag nicht, am Mittwoch gewartet und wieder nix, ich nochmal bei Brillinger angerufen: Jaaa - das Paket sei wohl erst am Dienstagabend an einen Paketdienst -DPD Twisted Evil - übergeben worden. Häää ??? Ich hatte doch ausdrücklich um DHL gebeten ! Jaaaa- Brillinger würde nur mit DPD versenden.
Vom Dienstagabend bis Donnerstagnacht lag das Kissen beim DPD in Wendlingen in einer Zentrale und erst heute (vergangene Nacht) kam es nach Neu-Ulm in eine andere DPD-Zentrale und von dort heute ca 15,30 h bei mir an. Ich habe mich ja schon gar nicht getraut, aufs Klo zu rollen. Schon einmal hat der DPD ein Paket wieder mitgenommen und kam erst am Folgetag nochmal Crying or Very sad

Aaaber das Kissen: Eine super - Arbeit und für mich und meine operativ bedingten Körperformen aufs Zentimeterchen angepasst. Zur Probe mal gleich draufgesetzt und durch Wohnung gedüst ... passt Exclamation

Nach dem Sitzmarathon seit heute vormittag 9°° bin ich nun gleich zum Entlastungsliegen aufs Bett, obwohl die Versuchung s e h r groß war, gleich mal länger im neuen Kissen zu sitzen Rolling Eyes

So werde ich nachher gegen Abend mal ganz genüsslich sitzen und -hoffentlich- keine Quetsch-Schmerzen mehr im allerheiligsten Bereich haben Cool

Eine Odyssee mit Kasse, Produzent und Händlerwesen plus Paketdienst ist zu Ende !

Ich berichte dann noch über die ersten Dauersitzungen auf dem Kissen PC

Gruß vom großen Fluß beck
Robert

_________________
Meine Diagnose: Lebensfroher Sturkopf!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Fünzelchen
Stamm-User
Stamm-User


Dabei seit: 20.10.2015
Beiträge: 928
Wohnort: An der schönen blauen Donau

BeitragVerfasst am: 13.04.2018, 20:01    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Robert,

heute Freitag der 13 ist Dein Glückstag. Weiterhin gutes Gelingen.

Gruß Geli

_________________
...immer gerne auf E-Rolli-Achse beck
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden







Verfasst am:     Titel: Google Anzeige

Nach oben
Sinale
REHAtalk Urgestein
REHAtalk Urgestein


Dabei seit: 08.11.2006
Beiträge: 4207

BeitragVerfasst am: 13.04.2018, 21:06    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Robert,

ich freue mich mit dir, dass es nun endlich geklappt hat!

_________________
Viele Grüße
Sinale

Diagnose: Tetraspastik
Rollstuhlnutzerin
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    REHAtalk Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Dieses Thema einem Freund schicken

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
Seite 5 von 6

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieser Rubrik schreiben.
Du kannst auf Beiträge in dieser Rubrik nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in dieser Rubrik nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in dieser Rubrik nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in dieser Rubrik nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen


Seite erstellt in 0.03 Sekunden
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group