REHAtalk - Das Forum fr Menschen mit Handicap.
Das Forum fr Eltern besonderer Kinder.
Sponsoring-Partner:
amazon.de
 HomePortal   FAQFAQ   SuchenSuchen   KarteKarte   AlbumAlbum   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   ImpressumImpressum / Kontakt 

 LoginLogin   RegistrierenRegistrieren  ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   Chat-RaumChat-Raum  

marathon plus reifen anstatt schalbe right one möglich bei
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    REHAtalk Foren-Übersicht -> Hilfsmittel
Vorheriges Thema anzeigen :: Dieses Thema einem Freund schicken :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
TimeLady
REHAtalk Urgestein
REHAtalk Urgestein


Dabei seit: 06.03.2013
Beiträge: 1135
Wohnort: essen

BeitragVerfasst am: 09.08.2017, 15:39    Titel: Antworten mit Zitat

Also öfters aufpumpen werde ich mal versuchen
_________________
"Ich bin nicht normal, ich bin aussergewöhnlich"...
"ich finde alle Relligionen gleichermaßen Irrational".
"Ich weiss nicht ob du unrecht hattest, aber ich weiss auch nicht was es bringt recht zu haben"...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden







Verfasst am:     Titel: Google Anzeige

Nach oben
limoncello
REHAtalk Urgestein
REHAtalk Urgestein


Dabei seit: 01.06.2013
Beiträge: 2996

BeitragVerfasst am: 09.08.2017, 18:18    Titel: Antworten mit Zitat

Marathon auf den Activrolli drauf und gut is. Wenn man dann einmal mal raus muss dann eben auf die Räder vom Activrolli wechseln.....sollte ja wohl kein Problem darstellen.

Es geht hier ja drum, dass für so seltene Geschichten wo sie eh geschoben wird auch auf dem Emotion Marathon drauf soll.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Pippi
REHAtalk Urgestein
REHAtalk Urgestein


Dabei seit: 07.01.2010
Beiträge: 1470

BeitragVerfasst am: 09.08.2017, 19:28    Titel: Antworten mit Zitat

Das Gummi altert aber auch und wird bei so seltener Benutzung auch nicht wirklich sinnvoll sein. Ich könnte mir schon vorstellen, dass die Räder zu wenig Luft hatten und schon ziemlich gelitten haben, was dann draußen endgültig zum Schaden geführt hat.
_________________
Grüße Pippi
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
limoncello
REHAtalk Urgestein
REHAtalk Urgestein


Dabei seit: 01.06.2013
Beiträge: 2996

BeitragVerfasst am: 09.08.2017, 20:37    Titel: Antworten mit Zitat

na ja sie hat ja bisher nicht gewechselt also kann von seltener Nutzung nicht gesprochen werden, sie nutzt den ja täglich drinnen und eben ab und an draussen wenn E Rolli nicht geht.

mal ganz davon ab das ich das auch nicht so oft glaube, sie neigt ja eh dazu alles etwas dramatischer darzustellen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
TimeLady
REHAtalk Urgestein
REHAtalk Urgestein


Dabei seit: 06.03.2013
Beiträge: 1135
Wohnort: essen

BeitragVerfasst am: 09.08.2017, 21:20    Titel: Antworten mit Zitat

Das sanihaus hat jetzt in den letzten Monaten schon 3 Platten repariert zwei davon traten innerhalb 6 Wochen auf.
_________________
"Ich bin nicht normal, ich bin aussergewöhnlich"...
"ich finde alle Relligionen gleichermaßen Irrational".
"Ich weiss nicht ob du unrecht hattest, aber ich weiss auch nicht was es bringt recht zu haben"...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
limoncello
REHAtalk Urgestein
REHAtalk Urgestein


Dabei seit: 01.06.2013
Beiträge: 2996

BeitragVerfasst am: 09.08.2017, 21:37    Titel: Antworten mit Zitat

Ich bleib dabei, das ist absolut nicht normal.

Fährst du damit auch in die Löcher der Gehwege oder Straßen, statt sie zu umfahren?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ulik
REHAtalk Urgestein
REHAtalk Urgestein


Dabei seit: 26.08.2012
Beiträge: 2091

BeitragVerfasst am: 09.08.2017, 22:17    Titel: Antworten mit Zitat

Unvergessen die Wurzeln 🤐😂.

Nur damit wir uns richtig verstehen. Die Marathons sind auch nicht unplattbar. Sie haben lediglich den Vorteil, dass man im Pannenfall noch nach Hause kommt. Ich hatte bis jetzt bei jedem Rolli, den ich so 7 bis 8 Jahre hatte wenn es hoch kommt , ein bis zwei Platten. Man muss einfach auch mal achten wo man lang fährt und vor allem auch wie man einige Randsteine oder ähnliches überquert bzw. umgeht.

Die Marathon erlauben nach Aufdruck am Reifen meines Erachtens bis zu 10 bar. Mein Rolli Techniker empfiehlt 6 bis 8 bar. Ich habe mich für 7 bar entschieden und bin normal, kräftig Komma aber nicht viel zu schwer. ich pumpe die Luft ein neu auf, wenn das Rollen mir schwerer fällt oder ich beim Stehen einen dezenten Plattfuß erkennen kann.

Fazit ganz klar, Fahrweise überdenken!

_________________
Lebensfroh - Bin dagegen Diagnosen und Merkzeichen in der Signatur anzuhängen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
limoncello
REHAtalk Urgestein
REHAtalk Urgestein


Dabei seit: 01.06.2013
Beiträge: 2996

BeitragVerfasst am: 09.08.2017, 22:42    Titel: Antworten mit Zitat

Zumal es auch pannensichere Right Runs gibt....die haben nen Smart Guard.

Wie gesagt ich hab in fast 4 Jahren keinen einzigen Platten gehabt. Ich achte aber auch auf meine Fahrweise, Pumpe regelmäßig mind 8 bar rauf.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Benjamin
REHAtalk Urgestein
REHAtalk Urgestein


Dabei seit: 27.02.2009
Beiträge: 1467
Wohnort: Karlsruhe

BeitragVerfasst am: 09.08.2017, 23:30    Titel: Antworten mit Zitat

Huhu,

also ich hab momentan die Right Run Plus drauf und auch da bis jetzt keinen Platten.
Ich weiß gar nicht mehr wann ich mit dem Aktivrolli den letzten Platten hatte... Meiste fliegen die Mäntel weil sie total abgefahren sind irgendwann runter und es kommen neue drauf.
Beim neue Reifen drauf ziehen hatte ich schon paar mal nen Platten, da das Sanihaus mir den Schlauch wohl zwischen Reifen und Felge geklemmt hatte Rolling Eyes
Passiert halt ab und an mal, aber dann wird das halt repariert und gut ist.

Viele Grüße
Benjamin

_________________
Benjamin (29), Muskeldystrophie (Gliedergürteltyp) mit schlaffer Tetraparese/Tetraplegie und ein paar Begleiterscheinungen der Muskeldystrophie
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Yahoo Messenger MSN Messenger
TimeLady
REHAtalk Urgestein
REHAtalk Urgestein


Dabei seit: 06.03.2013
Beiträge: 1135
Wohnort: essen

BeitragVerfasst am: 10.08.2017, 00:59    Titel: Antworten mit Zitat

mir wurde letztes mal gesagt der mantel war total durch und man musste das teil tauschen und das wenn man damit öfters draussen ist die marathon durch den pannenschutz und das profil besser wären für draussen. in gewissen abständen ist ma ja mit dem rolli auch draussen. arzt, schwimmen, behörde,.
_________________
"Ich bin nicht normal, ich bin aussergewöhnlich"...
"ich finde alle Relligionen gleichermaßen Irrational".
"Ich weiss nicht ob du unrecht hattest, aber ich weiss auch nicht was es bringt recht zu haben"...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
limoncello
REHAtalk Urgestein
REHAtalk Urgestein


Dabei seit: 01.06.2013
Beiträge: 2996

BeitragVerfasst am: 10.08.2017, 07:08    Titel: Antworten mit Zitat

Ich bin jeden Tag draußen ....Wink ich hab das noch nie gehabt mit den Right Runs ....das liegt an deiner Fahrweise

Im übrigen würde ich wenn du geschoben wirst allein schon deshalb Die reifen wechseln weil der Emotion 20 Kilo zusätzlich auf die Reifen bringt. Und mal ehrlich wenn man sowieso geschoben wird muss man das den Reifen draußen nicht antun dann kannste ja die Räder vom aktivrolli nutzen und da sind dann ja eh Marathon drauf
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ulik
REHAtalk Urgestein
REHAtalk Urgestein


Dabei seit: 26.08.2012
Beiträge: 2091

BeitragVerfasst am: 10.08.2017, 09:05    Titel: Antworten mit Zitat

Ich bin auch jeden Tag draußen und auch wenn mein Rolli unter meiner Spastik manchmal etwas leiden muss, so geht doch kaum etwas kaputt. Es handelt sich hierbei lediglich und Behinderten bedingte Abnutzung. Die Reifen sind davon aber eher nicht betroffen die haben normalen Abrieb .

Hier hat die selektive Wahrnehmung wieder zugeschlagen würde ich sagen. Manche Techniker erzählen auch Quatsch mit Soße.

_________________
Lebensfroh - Bin dagegen Diagnosen und Merkzeichen in der Signatur anzuhängen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jannis
Stamm-User
Stamm-User


Dabei seit: 09.02.2009
Beiträge: 969

BeitragVerfasst am: 10.08.2017, 10:06    Titel: Antworten mit Zitat

Hi,
ich hatte auch schlechte Erfahrungen mit den Rightrun, alle paar Wochen einen Platten, obwohl immer gut aufgepumpt.
Damals wohnte ich etwas ländlicher als jetzt mit vielen unbefestigten Wegen, auf denen man Dornen usw nicht sieht.

Mittlerweile fahre ich nur noch Marathon Plus oder Rightrun plus.
Bis auf ein kaputtes Ventil und einen geplatzten Schlauch keine Pannen mehr,
auch am Handbikerollstuhl nicht.

Lasst Timelady doch den besseren Pannenschutz Cool
Viele Grüße
Janis

_________________
Rollstuhlfahrerin
In Gedenken an Markus Häusling
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Benjamin
REHAtalk Urgestein
REHAtalk Urgestein


Dabei seit: 27.02.2009
Beiträge: 1467
Wohnort: Karlsruhe

BeitragVerfasst am: 10.08.2017, 10:36    Titel: Antworten mit Zitat

Huhu,

die Rightrun Plus sind ja inzwischen werksseitig auf den e-motions drauf.
Die haben den selben Pannenschutz wie die Marathon Plus, nur halt kein so grobes Profil, sondern rollen leichter.

Viele Grüße
Benjamin

_________________
Benjamin (29), Muskeldystrophie (Gliedergürteltyp) mit schlaffer Tetraparese/Tetraplegie und ein paar Begleiterscheinungen der Muskeldystrophie
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Yahoo Messenger MSN Messenger







Verfasst am:     Titel: Google Anzeige

Nach oben
limoncello
REHAtalk Urgestein
REHAtalk Urgestein


Dabei seit: 01.06.2013
Beiträge: 2996

BeitragVerfasst am: 10.08.2017, 10:59    Titel: Antworten mit Zitat

Jannis es geht hier doch um die Right Run plus die wir ihr als ausreichend anpreisen. Und deshalb muss auf dem Emotion keine Marathon plus rauf, dadrum geht es.

Sie will ja Marathon auf aktivrolli und Emotion haben. Letzteres ist aber nicht nötig.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    REHAtalk Foren-Übersicht -> Hilfsmittel Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Dieses Thema einem Freund schicken

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter
Seite 2 von 3

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieser Rubrik schreiben.
Du kannst auf Beiträge in dieser Rubrik nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in dieser Rubrik nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in dieser Rubrik nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in dieser Rubrik nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen


Seite erstellt in 0.02 Sekunden
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group