REHAtalk - Das Forum fr Menschen mit Handicap.
Das Forum fr Eltern besonderer Kinder.
Sponsoring-Partner:
amazon.de
 HomePortal   FAQFAQ   SuchenSuchen   KarteKarte   AlbumAlbum   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   ImpressumImpressum / Kontakt 

 LoginLogin   RegistrierenRegistrieren  ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   Chat-RaumChat-Raum  

Serien Tipp: Club der roten Bänder
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    REHAtalk Foren-Übersicht -> Smalltalk
Vorheriges Thema anzeigen :: Dieses Thema einem Freund schicken :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
neiben
REHAtalk Urgestein
REHAtalk Urgestein


Dabei seit: 29.10.2007
Beiträge: 1735
Wohnort: bremerhaven

BeitragVerfasst am: 10.11.2016, 09:19    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Jenna19,

was ist los?

Ich bin auf dem neuesten Stand.

Gruß

Norbert icon_king.gif

_________________
Meine Interessen sagen eigentlich alles über mich aus, bis auf das ich seit Geburt Tetraspastiker ( 100% ) bin.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden







Verfasst am:     Titel: Google Anzeige

Nach oben
Jenna19
Stamm-User
Stamm-User


Dabei seit: 18.03.2015
Beiträge: 103
Wohnort: Oberpfalz

BeitragVerfasst am: 10.11.2016, 09:31    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo nochmal,

@neiben

Ich meinte deshalb:

neiben hat folgendes geschrieben:
Wenn es solche ROTEN BÄNDER zu kaufen gäbe, würde ich eins als SOLIDARITÄT tragen.


Wenn man auf den Link klickt, kann man sich die roten Bänder bestellen und wenn man mag sogar für eine gemeinnützige Organisation spenden.

Ich dachte, das wäre ein interessanter Link für dich, weil du doch geschrieben hast, du würdest so ein Band tragen wenn es sie zu kaufen gäbe.

Viele Grüße!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
neiben
REHAtalk Urgestein
REHAtalk Urgestein


Dabei seit: 29.10.2007
Beiträge: 1735
Wohnort: bremerhaven

BeitragVerfasst am: 12.11.2016, 18:59    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Jenna19,
ok, ja danke.

Ich bin auf der Suche nach Leuten, die an den grauen Tagen Abwechslung benötigen.
Ich liebe Doppelkopf, suche Mitspieler.

Sie dürfen nur nicht weiter wegwohnen als Hamburg, oder Hannover. Da ich ja in Bremerhaven wohne.

Gruß
Norbert

_________________
Meine Interessen sagen eigentlich alles über mich aus, bis auf das ich seit Geburt Tetraspastiker ( 100% ) bin.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
limoncello
REHAtalk Urgestein
REHAtalk Urgestein


Dabei seit: 01.06.2013
Beiträge: 3168

BeitragVerfasst am: 28.11.2016, 23:31    Titel: Antworten mit Zitat

Boa ey, ich muss mich grad erstmal emotional erholen. So geheult wie grad bei der Folge hab ich noch nie....benito war einer meiner Sympathieträger ...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Klimbim
Stamm-User
Stamm-User


Dabei seit: 08.06.2015
Beiträge: 101
Wohnort: Mannheim

BeitragVerfasst am: 29.11.2016, 07:39    Titel: Antworten mit Zitat

Ich habe aus Neugier das Originalbuch gelesen. Es besteht aus Weisheiten, Lebensregeln wie man mit der Behandlung und dem Klinikaufenthalt umgehen kann usw. Es gibt also nur Rahmenbedingungen vor.
Das was jetzt läuft sind Fiktionen, welche gut eine reale Situation nachempfinden. Aber fraglich ist, wie weit das noch mit der Originalgeschichte zu tun hat.
In dem Buch steht nichts von alle dem.
Hoffentlich übertreiben sie es mit dem Drama nicht. Sonst reiht sich die Serie in die vielen ein, die anfangs sehr gut waren und dann wegen der Quoten verhunzt werden.

_________________
Das Leben ist Toyota! Nichts ist unmöglich! Der Einzige, der mir wirklich im Weg steht, bin ich!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
limoncello
REHAtalk Urgestein
REHAtalk Urgestein


Dabei seit: 01.06.2013
Beiträge: 3168

BeitragVerfasst am: 29.11.2016, 12:15    Titel: Antworten mit Zitat

Das mit dem Buch ist bekannt.

Der Autor war in Spanien aber fürs Drehbuch zuständig und er hat dort das reingeschrieben was er erlebt hat.

Die Staffel 1 hielt sich komplett an dieses Drehbuch das war 1 zu 1 übernommen. Die Staffel 2 hat sich etwas emanzipiert, da haben die da Drehbuchautoren auch Dinge reingeschrieben die sie zeigen wollten. Die Autoren haben aber nicht einfach so das gemacht sondern die haben sich schon im Vorfeld mit vielen Betroffenen unterhalten und auch mit dem Autor.

Er selbst sagt, dass die deutsche Serie die seiner Meinung nach beste ist.

Ich finde persöhnlich das die 2 Staffel kein deut schlechter ist als die erste, ich finde sie großartig. Und das benito gestorben ist ist soweit ich weiß auch dem Autor passiert. Das war halt sein väterlicher Freund während der zehn Jahre im KH und der war mein ich in echt sogar noch älter als der Schauspieler jetzt,
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ulik
REHAtalk Urgestein
REHAtalk Urgestein


Dabei seit: 26.08.2012
Beiträge: 2109

BeitragVerfasst am: 29.11.2016, 18:12    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo limoncello,

ja es war traurig. würd ich kein remergil bekomm hätte ich auch gefänzt. Sad Confused

_________________
Lebensfroh - Bin dagegen Diagnosen und Merkzeichen in der Signatur anzuhängen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ulik
REHAtalk Urgestein
REHAtalk Urgestein


Dabei seit: 26.08.2012
Beiträge: 2109

BeitragVerfasst am: 05.12.2016, 18:51    Titel: Antworten mit Zitat

auf dem Weg zum Staffelfinale. Schade.....das es schon wieder aufs Ende zu geht.
_________________
Lebensfroh - Bin dagegen Diagnosen und Merkzeichen in der Signatur anzuhängen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
limoncello
REHAtalk Urgestein
REHAtalk Urgestein


Dabei seit: 01.06.2013
Beiträge: 3168

BeitragVerfasst am: 06.12.2016, 00:15    Titel: Antworten mit Zitat

Aber ne 3 Staffel ist für 2017 angekündigt Laughing Very Happy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sania
REHAtalk Urgestein
REHAtalk Urgestein


Dabei seit: 26.05.2011
Beiträge: 2594

BeitragVerfasst am: 06.12.2016, 09:02    Titel: Antworten mit Zitat

Ich fand das Staffelfinale gestern auch grossartig. Ich habe gelacht und geheult. It's just a perfekt day
_________________
Grüße
Sania


Rollifahrerin
Man wächst mit seinen Aufgaben
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ulik
REHAtalk Urgestein
REHAtalk Urgestein


Dabei seit: 26.08.2012
Beiträge: 2109

BeitragVerfasst am: 06.12.2016, 09:18    Titel: Antworten mit Zitat

Ich fand den in der 2. Folge "sein alternatives leben" nicht so gut gemacht. aber die botschaft war sehr gut.

und vorallem: " man hat der ne sch... friese" Very Happy Very Happy. aber sowas von.
Ich glaube in staffel 3 wirds eng um leo.

_________________
Lebensfroh - Bin dagegen Diagnosen und Merkzeichen in der Signatur anzuhängen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
limoncello
REHAtalk Urgestein
REHAtalk Urgestein


Dabei seit: 01.06.2013
Beiträge: 3168

BeitragVerfasst am: 06.12.2016, 13:27    Titel: Antworten mit Zitat

Die Botschaft war ganz ganz groß. Darum ging es ja mal wieder. Man denkt eben nach und ich hab das selber schon durchaus erlebt das man jemand anderen inspiriert hat oder das man diejenige war die der Grund für das endlich anfangen zu kämpfen war für jemand anderen. Oft kommt man besser an die Leute ran wenn man selbst betroffen ist

Da Leo ja Espinosa spielt müsste es eigentlich gut ausgehen. Alles was leo hat hatte Espinosas auch inkl der schlechten überlebends Chance
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ulik
REHAtalk Urgestein
REHAtalk Urgestein


Dabei seit: 26.08.2012
Beiträge: 2109

BeitragVerfasst am: 06.12.2016, 18:15    Titel: Antworten mit Zitat

ich sag ja nicht das ers nicht schafft. ich sag nur es wird eng.
_________________
Lebensfroh - Bin dagegen Diagnosen und Merkzeichen in der Signatur anzuhängen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sania
REHAtalk Urgestein
REHAtalk Urgestein


Dabei seit: 26.05.2011
Beiträge: 2594

BeitragVerfasst am: 06.12.2016, 18:50    Titel: Antworten mit Zitat

Das mit dem alternativen Leben hat mich sehr berührt. Ich fand die Szene toll. So ähnliche Gedanken hatte ich auch schon oft. Wie wäre mein Leben verlaufen, wenn ich nicht diesen Mist bekommen hätte. Ich könnte darauf gut verzichten, aber die tiefen Begegnungen mit anderen Patientinnen und auch mit den Ärzten, die mir das Leben gerettet haben, die will ich nicht missen.
_________________
Grüße
Sania


Rollifahrerin
Man wächst mit seinen Aufgaben
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden







Verfasst am:     Titel: Google Anzeige

Nach oben
Klimbim
Stamm-User
Stamm-User


Dabei seit: 08.06.2015
Beiträge: 101
Wohnort: Mannheim

BeitragVerfasst am: 10.12.2016, 22:12    Titel: Antworten mit Zitat

Das alternative Leben fand ich einen klassen Einfall solch eine Botschaft zu transportieren.

Aus meiner Sicht hat man da ganz eindeutig gemerkt, dass Herr Espinosa da die Geschichte vorgegeben hat. Ist es doch meistens so, dass Menschen durch Krankheiten und lebensverändernde Situationen ein tieferes Denken und Handeln entwickeln und tiefere Beziehungen zu den sie umgebenden Menschen aufbauen, als Menschen, die noch nie in solchen Situationen gewesen sind.

Solch eine Geschichte kann kein Mensch schreiben, der sich noch nicht in einer existenziellen Lebenssituation befunden hat und sich damit auseinander setzen musste.

_________________
Das Leben ist Toyota! Nichts ist unmöglich! Der Einzige, der mir wirklich im Weg steht, bin ich!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    REHAtalk Foren-Übersicht -> Smalltalk Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Dieses Thema einem Freund schicken

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter
Seite 7 von 8

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieser Rubrik schreiben.
Du kannst auf Beiträge in dieser Rubrik nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in dieser Rubrik nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in dieser Rubrik nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in dieser Rubrik nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen


Seite erstellt in 0.02 Sekunden
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group