REHAtalk - Das Forum fr Menschen mit Handicap.
Das Forum fr Eltern besonderer Kinder.
Sponsoring-Partner:
amazon.de
 HomePortal   FAQFAQ   SuchenSuchen   KarteKarte   AlbumAlbum   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   ImpressumImpressum / Kontakt 

 LoginLogin   RegistrierenRegistrieren  ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   Chat-RaumChat-Raum  

Fliegen mit Begleitperson

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    REHAtalk Foren-Übersicht -> Assistentensuche für Urlaub und Freizeit
Vorheriges Thema anzeigen :: Dieses Thema einem Freund schicken :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Isigirl
REHAtalk Urgestein
REHAtalk Urgestein


Dabei seit: 08.07.2007
Beiträge: 1413

BeitragVerfasst am: 11.11.2015, 11:36    Titel: Fliegen mit Begleitperson Antworten mit Zitat

Hi,

meine Frage passt zwar nicht ganz zum Thema des Unterforums aber hat dennoch was mit Reisen zu tun.

Wer von euch ist schonmal innerhalb Deutschlands (evtl. nur mit Handgepäck) geflogen und hat für die Begleitperson "nur" Steuern, Gebühren etc. zahlen müssen??

Könnt ihr mir mal ein paar Hausnummern nennen, wie hoch diese im Verhältnis zum Flugpreis waren??

_________________
Liebe Grüße Kerstin Smile
* 1985 spastische Tetraparese und Autistin
Rollifahrerin und von Beruf Justizfachwirtin
Tierheilpraktikerin und Fachübungsleiterin
mehrerer inklusiver Rollisportgruppen

angehende Reittherapeutin der BLVThR
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden







Verfasst am:     Titel: Google Anzeige

Nach oben
helena
REHAtalk Urgestein
REHAtalk Urgestein


Dabei seit: 16.08.2006
Beiträge: 1421
Wohnort: Bayern

BeitragVerfasst am: 11.11.2015, 14:48    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Isigirl,

ich dachte bisher immer, dass die Begleitperson insgesamt frei sei. Ich habe diese Möglichkeit allerdings vor derart langer Zeit ein einziges Mal in Anspruch genommen, dass sich da mittlerweile etwas geändert haben könnte.

Viele Grüße
von
helena
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jaqueline
Stamm-User
Stamm-User


Dabei seit: 13.10.2006
Beiträge: 602
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 11.11.2015, 15:41    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Isigirl,

also mir war das bisher auch so bekannt, dass die Begleitperson, sofern man ein B hat, bei Inlandsflügen kostenlos fliegt.

_________________
LG Jaqueline
ICP - Tetraspastik, Kyphose
Mann: Epilepsie (mit VNS)
Tochter * 01/2015
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Isigirl
REHAtalk Urgestein
REHAtalk Urgestein


Dabei seit: 08.07.2007
Beiträge: 1413

BeitragVerfasst am: 11.11.2015, 20:23    Titel: Antworten mit Zitat

Hi Helena,
Hi Jaqueline,

leider nein.

Zitat:
Reisen mit Begleitperson

Stark gehbehinderten, gehunfähigen und sehgeschädigten Fluggästen wird empfohlen, die Flugreise gemeinsam mit einer Begleitperson anzutreten. Die Begleitperson muss mindestens 16 Jahre alt sein, darf selbst nicht eingeschränkt mobil sein und keine weiteren betreuungsbedürftigen Fluggäste begleiten.
Begleitpersonen von Passagieren mit Schwerbehindertenausweis und eingetragenem Merkzeichen "B" (oder vergleichbar) zahlen bei airberlin auf innerdeutschen Flügen nur die Steuern und Gebühren sowie die Service Charge.


Quelle: https://www.airberlin.com/de-DE/sit.....isen.php?#Barrierefreies5

_________________
Liebe Grüße Kerstin Smile
* 1985 spastische Tetraparese und Autistin
Rollifahrerin und von Beruf Justizfachwirtin
Tierheilpraktikerin und Fachübungsleiterin
mehrerer inklusiver Rollisportgruppen

angehende Reittherapeutin der BLVThR
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
helena
REHAtalk Urgestein
REHAtalk Urgestein


Dabei seit: 16.08.2006
Beiträge: 1421
Wohnort: Bayern

BeitragVerfasst am: 11.11.2015, 21:07    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Kerstin,

die Höhe der Steuern und der Service Charge wird doch normaler Weise auf der Rechnung beim Online-Buchen ausgewiesen. Mach doch eine "Probebuchung", ohne den letzten Klick ("Kaufen") zu machen, dann siehst Du es vielleicht.

Grüße
von
helena
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Julia78
Stamm-User
Stamm-User


Dabei seit: 22.05.2007
Beiträge: 693
Wohnort: Bayern

BeitragVerfasst am: 11.11.2015, 22:28    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Isigirl,

soweit ich weiß, ist es aber so, dass du, damit die Begleitperson "gratis" fliegt dann ein klassisches "Standardticket" buchen musst, und nicht irgendeinen Sparpreis etc. Ich weiß dass ich Innerdeutsch mal geflogen bin und es letztendlich billiger war, zwei Onlinetickets bzw. von den Sonderangeboten zu nehmen, wie ein reguläres Ticket und die Begleitung gratis. Ich kann dir aber nicht sagen, ob es immer noch so ist.

Viele Grüße,
Julia

_________________
"Unser größter Ruhm ist nicht, niemals zu fallen, sondern jedes Mal wieder aufzustehen."

Nelson Mandela
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
BerndG
Stamm-User
Stamm-User


Dabei seit: 13.02.2015
Beiträge: 423

BeitragVerfasst am: 02.07.2017, 09:19    Titel: Antworten mit Zitat

bin gerade von Frankfurt nach Berlin geflogen mit dem Rollstuhl und E-Fix, mit Air Berlin, mein Ticket hat inkl Gepäckversicherung von 12,90 € ganze 127,13€ gekostet

davon entfallen auf das Ticket hin und zurück 8,00€
Treibstoff und Sicherheitszuschlag 20,00€
Luftverkehrssteuer 17,78€
Sonstige Gebühren 68,45€
Märchen-Steuer 18,24€


das einzige was für die Begleitperson(habe ein B im Ausweis) nicht angefallen wäre, waren die Ticketgebühren, die aber ehrlich gesagt auch nicht ins Gewicht gefallen wären. Bin aber dann doch alleine geflogen.
Frankfurt hat die höchsten Gebühren

_________________
Ellis-van Crefeld Syndrom, Spinalkanalstenose, 5 facher Lendenwirbelvorfall, Diabetes, Bluthochdruck und einiges mehr
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
limoncello
REHAtalk Urgestein
REHAtalk Urgestein


Dabei seit: 01.06.2013
Beiträge: 3168

BeitragVerfasst am: 02.07.2017, 12:03    Titel: Antworten mit Zitat

Soweit ich weiß gibt es keine festgeschriebene Garantie auf kostenloser Mitnahme der Begleitperson. Daher handhabt das jede Fluggesellschaft anders, die einen bieten das die anderen nicht.

Auf europäischer Ebene ist glaub ich nur geregelt das es ne kostenlose sitzplatzreservierung gibt und Rollstuhl kostenlos mitgenommen werden.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden







Verfasst am:     Titel: Google Anzeige

Nach oben
Susiko
Neumitglied
Neumitglied


Dabei seit: 04.08.2017
Beiträge: 9
Wohnort: Wien

BeitragVerfasst am: 11.08.2017, 08:52    Titel: Antworten mit Zitat

War ja Stewardess Very Happy

Rolli kommt gratis mit - vorsicht bei E-Rolli da gibt es eigene Regeln.
Beim Flugticket zahlt man nur die Gebühren und Steuern, aber das sind die höheren Kosten in der Regel, außer man fliegt Business da ist der Unterschied größer.

BLND: Fluggäste mit Sehbehinderung oder blinde Menschen, mit oder ohne Führhund.
 DEAF: Fluggäste, die stark hörgeschädigt, gehörlos oder taubstumm sind.
 DPNA: Passagiere mit geistiger Behinderung oder Beeinträchtigung.
 WCHR: Fluggäste, die selbstständig Treppen steigen und sich innerhalb des Flugzeugs fortbewegen
können, jedoch einen Rollstuhl oder ein anderes Transportmittel zwischen dem Flugzeug und dem
Terminal, im Terminal selbst oder zwischen den Ankunft- und Abflug-Gates im Flughafen benötigen.
 WCHS: Fluggäste, die Hilfe beim Treppensteigen benötigen, einen Rollstuhl oder ein anderes
Fortbewegungsmittel zwischen dem Flugzeug und dem Terminal, innerhalb des Terminals selbst
oder zwischen den Ankunft- und Abflug-Gates des Flughafens brauchen, jedoch innerhalb des
Flugzeugs selbstständig sind.
 WCHC: Fluggäste, die nicht selbstständig laufen und sich ausschließlich mit Rollstuhl oder einem
anderen Mittel fortbewegen können und ständig Betreuung benötigen, von dem Augenblick an,
wenn sie im Flughafen ankommen, bis zu ihrer Unterbringung im Flugzeug, und für die sogar ihrer
Situation angemessene Sitzplätze erforderlich sind.
 MAAS: Fluggäste, die Betreuung benötigen und in keine der anderen Kategorien einzuordnen sind.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    REHAtalk Foren-Übersicht -> Assistentensuche für Urlaub und Freizeit Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Dieses Thema einem Freund schicken

Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieser Rubrik schreiben.
Du kannst auf Beiträge in dieser Rubrik nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in dieser Rubrik nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in dieser Rubrik nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in dieser Rubrik nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen


Seite erstellt in 0.02 Sekunden
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group